Vom ersten Takt bis zum letzten Beat – 100% Ibiza. Mit der neuen KARE CD „GOOD TIMES“ bleiben auch die kommenden Monate balearisch, stylisch. Wir zelebrieren das Hier & Jetzt – und zwar das ganze Jahr. Nach dem Riesenerfolg des Vorgängers KARE HYPNOTIZED haben wir nun diese fantastische Nachfolger CD Kompilation „GOOD TIMES“ mit Lorenzo al Dino realisiert. Hier gibt’s die CD online.

Der Sommer ist so gut wie vorbei aber auch der Herbst wird mit der neuen KARE CD "GOOD TIMES" Style technisch ziemlich balearisch. Wir zelebrieren das Hier & Jetzt – und zwar das ganze Jahr. Heißt vom ersten Takt bis zum letzten Beat und 100% Ibiza. Nach dem Riesenerfolg des Vorgängers KARE HYPNOTIZED haben wir nun diese fantastische Nachfolger CD Kompilation mit Lorenzo al Dino realisiert.

Lorenzo al Dino ist immer auf Achse – trotzdem hat er sich die Zeit genommen, uns in einem Interview Einblick in seine Arbeit zu geben:

Lorenzo al Dino, du bist der Resident-DJ des JOCKEY CLUB IBIZA am Salinas Strand und auch vom TIBURON Beach Club in Formentera. Was ist dein persönliches Rezept für den perfekten Tag?

Gute Laune, Sonne, Strand und Meer. Das nährt grenzenlos die Kreativität !

Exklusiv bei KARE gibt es eine limitierte Edition der neuen CD „GOOD TIMES“. Die Tracks wurden von dir ausgesucht und gemixt. Was ist an dieser Edition besonders?

Es sind handverlesene Songs und Artisten, die ich in meinen zahlreichen Beach Sessions gespielt habe. Zugleich war es auch die Selektion der Gäste, die durch ihre Reaktion beigetragen haben, die Feinauslese zu gestalten.

Der Sommer ist so gut wie vorbei aber auch der Herbst wird mit der neuen KARE CD "GOOD TIMES" Style technisch ziemlich balearisch. Wir zelebrieren das Hier & Jetzt – und zwar das ganze Jahr. Heißt vom ersten Takt bis zum letzten Beat und 100% Ibiza. Nach dem Riesenerfolg des Vorgängers KARE HYPNOTIZED haben wir nun diese fantastische Nachfolger CD Kompilation mit Lorenzo al Dino realisiert.

Auf dem Cover von GOOD TIMES ist ein Mood Foto der neuen KARE Kollektion „FINCA“ zu sehen. Wäre die auch was für Dich?

Ich habe nicht nur an dem Mood Foto Gefallen gefunden, sondern bin auch seit Jahren ein Fan des KARE Geschmacks. Es sind immer tolle Möbel und KARE gibt Inspiration, die die Gestaltung meiner Wohnung beeinflussen. Mein nächster Anschaffungswunsch wird „Suite Lorenzo“ werden…

Du arbeitest als DJ auf Ibiza und lebst damit für viele Menschen DEN TRAUM. Was ist für dich noch Luxus?

Schlicht und einfach gesagt, FREIZEIT. Das wäre der größte Luxus, den ich mir kaum gönnen kann. Wenn die Gäste sich entspannen, die Sonne und Umgebung genießen, bin ich im Arbeitseinsatz. Und das 12-14 Stunden am Tag.

DJ ist alles andere als ein Durchschnittsberuf. Was wolltest du werden, als du noch ein Kind warst?

Ich war als Jugendlicher sehr mit Fußball verbunden, bis in die erste Liga. Diese Karriere musste ich leider wegen Sportverletzungen beenden. Schon damals habe ich mich mit Musik beschäftigt und Musik war auch ein wichtiger Wegbegleiter, den ich später zum Beruf gemacht habe.

Hattest du eine Stilikone? Eine Identifikationsfigur, die dich inspiriert hat?

Es gab nie ein Vorbild für mich, weder im Sport noch im Beruf. Wenn man selbstbewusst mit Herz und Verstand Ziele angeht, dann kann man sie erreichen. Nach dem Motto, man ist immer selbst des Glückes Schmied.

Du hast bereits Größen wie Kylie Minogue und Tom Jones produziert und ge-remixt und kennst dich aus in der Musikszene. Gibt es im Moment besondere Kandidaten, die man unbedingt im Auge behalten sollte?

Die Musikbranche ist ein sehr kompliziertes Konstrukt, um dieses in wenigen Worten zu erklären. Zu viele „Casting Shows“ lassen tatsächliche Talente unentdeckt, die wegen des schlechten Images nicht bei solchen Events mitmachen wollen. Ein großes Talent ist auf jeden Fall „Siri Svegler“, die viele Preise abseits des Mainstreams ergattern konnte.

Thema Tonträger: Schallplatte und Kassette gibt es zwar noch, aber sie sind in der Liebhaber Nische verschwunden. Ereilt die CD bald das gleiche Schicksal? Hast du einen persönlichen Nostalgie Liebling?

Ich bin und bleibe ein Fan von Schallplatten, von denen ich ca. 50.000 (Maxisingles) besitze. Die CD wird sicher ihren Sammlerstatus beibehalten, aber wird wie auch alle anderen Audio Produkte von Streaming Plattformen abgelöst. Dadurch wird meiner Meinung die Musik unpersönlicher, es gibt keine schönen Covers mehr, die man bewundern kann und vor allem werden auch Infos über den oder die Künstler verschwinden.

 

KARE GOOD TIMES

Die neue KARE – GOOD TIMES besteht gleich aus 2 CDs:

Der Sommer ist so gut wie vorbei aber auch der Herbst wird mit der neuen KARE CD "GOOD TIMES" Style technisch ziemlich balearisch. Wir zelebrieren das Hier & Jetzt – und zwar das ganze Jahr. Heißt vom ersten Takt bis zum letzten Beat und 100% Ibiza. Nach dem Riesenerfolg des Vorgängers KARE HYPNOTIZED haben wir nun diese fantastische Nachfolger CD Kompilation mit Lorenzo al Dino realisiert.

CD 1 wird Liebhabern der gepflegten Lounge & Chill Music gefallen und CD 2 vereint die besten Beach Club Songs des Sommers 2015. Gemixt hat Lorenzo al Dino dieses Glanzstück LIVE & DIRECT am Strand von Salinas Beach.

Premiere feiert auch Cafe del Mar’s größter Hit, Levitation „more than ever people“ (2015 REMIX) auf dieser Kompilation. Club Hits wie „Good Times“, „Love Love Love“ oder „Quiet Nights“ lassen so manchen Puls höher schlagen und Urlaubserinnerung auffrischen.

Um die Schlagzahl zu verringern sorgen dann wieder Highlights wie „Days Like These“, „Bitter Lemon Cooler“ „Chillin“ oder „Manhattan Jazz“ für Entspannung.

Wer möchte, kann die CD ganz entspannt auf dem Sofa im KARE Kraftwerk anstimmen, oder sich den Ibiza Flair gleich mit nach Hause nehmen!

Der Sommer ist so gut wie vorbei aber auch der Herbst wird mit der neuen KARE CD "GOOD TIMES" Style technisch ziemlich balearisch. Wir zelebrieren das Hier & Jetzt – und zwar das ganze Jahr. Heißt vom ersten Takt bis zum letzten Beat und 100% Ibiza. Nach dem Riesenerfolg des Vorgängers KARE HYPNOTIZED haben wir nun diese fantastische Nachfolger CD Kompilation mit Lorenzo al Dino realisiert.