Während sich Gold etabliert hat als Farbe für opulente Einrichtungsgegenstände, die stets edel und teuer wirken sollen, ist Kupfer als Oberflächenmaterial eher in Vergessenheit geraten. Und das völlig zu unrecht. Unsere neue Lieblingsfarbe ist etwas ganz besonderes. Kein Mainstream und alles andere als abgedroschen. Kupfer protzt nicht – denn das hat es gar nicht nötig. Es beweist Stilbewusstsein mit dem Charme des Understatements.

Kupfer hat viele Facetten. Das fängt schon bei den Farbtönen an: Von Braun bis ins pastellige Rosa reicht das Spektrum dieses wunderbaren Materials.

Zwei besonders gegensätzliche Looks stellen wir heute vor:

#1 Modern glamourös

Aber Kupfer hat viele verschiedene Gesichter. Das fängt schon bei den Farbtönen an: von braun bis ins pastellige rosa reicht das Spektrum dieses wunderbaren Materials. 1. Couchtisch Wire Copper Groß (2/Set) |2. Vase Circle Copper Taille |3. Hängelampe Rumble Copper |4. Hängelampe Rumble Copper Round |5. Spiegel Circoli Semi |6. Drehsessel Eye Ball Copper |7. Teppich Vegas Fur

Hier sind die hellen Kupferfarbtöne wie klassisches Rosé gefragt: Durch glatt polierte Oberflächen kommt die zarte Farbe glossig schimmernd zum Vorschein. Dieser frische, unschuldige Look lässt sich fabelhaft zu Beige, Creme, Rosé, Weiß und Gold kombinieren. Wer jetzt für sein eigenes Zuhause Lust auf Neues bekommt, kann vorsichtig mit ein paar Accessoires wie der zierlichen Vase Circle Copper Taille beginnen oder mit der Deckenleuchte Rumble Copper Round gleich ein klares Statement setzen. Der Lampenschirm mit unregelmäßig gestalteter Oberfläche sorgt für einen gelungenen Kontrast zum edlen Kupfer-Finish. Die runde Form setzt diesen Mix stilvoll in Szene.

#2 Geheimnisvoll antik

Aber Kupfer hat viele verschiedene Gesichter. Das fängt schon bei den Farbtönen an: von braun bis ins pastellige rosa reicht das Spektrum dieses wunderbaren Materials.1. Deko Skull Head Copper (Originalgröße 0,36 x 0,4 x 0,57 m) |2. Stuhl Louis Brown Copper |3. Rockstar Tisch Copper |4. Kerzenständer Rifugio Copper |5. Wanduhr Pocket Copper |6. Teppich Brick Brown

Der geheimnisvolle Look sehnt sich nach dunklen, oxidierten Farbtönen. Von gebrochenem Orange über Rostbraun bis ins stark schattierte Rosarot geht hier die Farbpalette unseres Lieblingsmaterials. Die antike Anmutung wird durch Kratzer, raue Strukturen und geschwärzte Vertiefungen erzeugt. Das Material sieht aus, als wäre es über die Jahre angelaufen. Optimal lässt sich dieser Look mit dunklen Farben wie Braun, Blau, Lila, Schwarz, Oliv und dunklem Ziegelrot kombinieren. Der Stuhl Louis Brown Copper macht es schon vor:

Der warme und sanfte Kupferglanz des Rahmens passt perfekt zu dem harmonisch darauf abgestimmten Bezugsstoff aus braunem Samt. Für einen dezenten und zurückhaltenden Kontrast sorgt dabei die rote Knopfheftung, auch Kapitonierung genannt, an der ovalen Rückenlehne.